Update gerade gelesen

Aber nix verstanden

 
minerali
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Deutschland
Alter: 71
Homepage: gedichte-stuebchen…
Beiträge: 191
Dabei seit: 07 / 2020
Betreff:

Update gerade gelesen

 · 
Gepostet: 11.11.2020 - 16:11 Uhr  ·  #1
Hallo Chris,
keine Ahnung, ob das jetzt hier rein gehört oder unter Update sein müßte. Fakt ist...ich bin überfordert und habe nicht ein Wort von dem verstanden was da steht.

Das flatman habe ich doch komplett angepaßt, das kann ich nicht alles noch einmal machen, das schaff ich nicht. Und was man mit den php Dateien machen soll, habe ich gar nicht verstanden, da ich auch hier zig Änderungen gemacht habe. Den changelog verstehe ich nicht, mein englisch ist nicht so grandios.

Jetzt bin ich ziemlich ratlos bis verzeifelt. Bei mir läuft alles perfekt, es gibt überhaupt keine Probleme. Allerdings weiss ich auch, das Updates wichtig sind, selbst wenn alles perfekt läuft.

Was mache ich denn nur jetzt?

Grüsse von entsetzt Brigitte
cback
Admin
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Saarland
Alter: 36
Homepage: cback.net
Beiträge: 17565
Dabei seit: 12 / 2003
Betreff:

Re: Update gerade gelesen

 · 
Gepostet: 11.11.2020 - 18:19 Uhr  ·  #2
Hi Brigitte,

wie im Handbuch für Entwicklung steht und wie ich Dir bei einigen Deiner Tickets glaube ich auch schon ein paar Mal sagte, solltest Du eigentlich an den Kern-PHP Dateien des Forums nichts ändern, so wie das alle CF3 und CF4 User auch eigentlich nicht müssen, da beide Systeme ja ein sehr ausführliches Pluginsystem für Erweiterungen bereitstellen. Änderungen auf PHP Seite sollten also ausschließlich mit dem Pluginsystem erfolgen. Wenn Du PHP Dateien des CF4 Kerns (abgesehen von Langdateien vielleicht unter lang/, für die es auch einen Changelog gibt und außerhalb von modules/ (was die Plugins enthält)) verändert hast, dann hast Du Dir im Grunde die Möglichkeit des reibungslosen Updates selbst sehr nachhaltig verbaut. Das hättest Du dann übrigens auch mit allen anderen Systemen, die so aufgebaut sind, beispielsweise WordPress. Was ja logisch ist, wenn Systemdateien sich ändern weiß ein Updater ja nicht, was der Anwender darin vielleicht herumgefummelt hat und wie man das ggf. automatisch zusammenführen würde. Und PHP-Changelogs wären einfach zu aufwändig, es ändert sich bei jedem CF4 Update nämlich sehr sehr viel am Code, da eine ständige Weiterentwicklung stattfindet. Da bräuchtest Du mehrere Tage um einen solchen Changelog manuell auszuführen und es würde auch bei zu vielen Änderungen zu Problemen führen, weshalb das auch technisch nicht angeboten wird.

Wenn Du keine PHP Dateien geändert hättest wäre das CF4 Update nämlich immer sehr easy, auch mit eigenen Styles und auch für Einsteiger:

- Du lädst das Updatepackage im Kundenmanager unter "Updatepakete" herunter, entpackst es
- da Du Deinen Style verändert hast löschst Du nach dem Entpacken den Ordner templates/ raus (aus dem entpackten Updatepaket, NICHT aus Deinem Forum!!!)
- den Rest lädst Du hoch, überschreibst alle PHP Dateien mit den neuen und führst alle Ordner zusammen

mit eigenen / Angepassten Styles machst Du dann für jeden Style manuell unsere bereitgestellte Updateanleitung / Changelog. Das ist sehr einfach. Darin finden sich lediglich 4 mögliche Anweisungen zur veränderung der Datei:

OPEN => Datei öffnen
FIND => Stelle finden
REPLACE WITH => gefundene Stelle mit der neuen ersetzen
oder AFTER ADD => nach der gefundenen Stelle einfügen

Nachdem Du das gemacht hast, update.php ausführen, diese Datei löschen. Update erledigt.

Bei etlichen Anfragen von Dir beim Style ändern wurde in den Tickets hier ja auch die selbe Logik / Aufbau verwendet. Der Changelog ist also genau so aufgebaut. Und die Sachen hast Du dann ja auch immer schon umgesetzt.

Leute, die nur das Standardtemplate einsetzen müssen sogar nur das Updatepackage entpackt hochladen und die update.php ausführen und sind dann direkt fertig, aber da ja jeder ein bisschen was am Style baut stellen wir dafür eben immer die Changelogs bereit, damit Änderungen ganz einfach und schnell nachgetragen werden können, auch wenn man sein Template massiv verändert hat.


Wenn Du technisch überfordert bist kannst Du auch Updateservice bei uns buchen, abgerechnet wird in fairen 15 Minuten Schritten und bei überschaubareren Manuellen Changes wie dieses Mal kommt dann eben auch nicht viel zusammen, eben weil CF4 Updates normal sehr einfach und reibungslos gehen.

Da Du aber PHP Dateien geändert hast offenbar, was Du nicht sollst außerhalb von Plugins, wäre das ziemlich aufwändig jetzt bei Dir den korrekten Systemzustand zunächst Wiederherzustellen: Man müsste jede PHP Datei nochmal händisch abgleichen, um zu finden was Du wo geändert hast und was noch original ist und dann diese Änderung ggf. wieder richtig via Pluginänderung im neuen Paket ausführen, um das selbe Problem nicht wieder beim nächsten Update zu haben.


Also sorry, wenn Du PHP Dateien geändert hast sieht es in der Tat schwierig für Dich aus. Es ist ja ein System, welches Plugins aus gutem Grund ermöglicht und darüber hinaus: gerade PHP Dateien sollte man nur dann ändern, wenn man wirklich alles mitloggt und insbesondere ganz genau weiß, was man tut, denn Eingriffe dort ohne technische Kenntnisse können zum einen Sicherheitslücken erzeugen, zum anderen schwere Funktionsprobleme.

LG,
Chris
minerali
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Deutschland
Alter: 71
Homepage: gedichte-stuebchen…
Beiträge: 191
Dabei seit: 07 / 2020
Betreff:

Re: Update gerade gelesen

 · 
Gepostet: 12.11.2020 - 21:04 Uhr  ·  #3
Guten Abend Chris,
vielen Dank für deine Ausführungen. Nachdem ich gestern abend den Post fertig hatte und beim Absenden zwangsausgeloggt wurde (Haken vergessen) schreibe ich denn heute noch mal.

Inzwischen habe ich mir beide Updates heruntergbeladen und mal angesehen. Denke das es für die Nonpremium das gleiche ist, wie für Premium. Daher werde ich das 1. Update mit dem Supportforum machen, da hier die gleichen Änderungen vorkommen wie im Mineralienzimmer. Das Supportforum ist nicht so wichtig, wenn da was kaputt geht. Backup für beide vorher ist ja klar.
Da ich nicht mehr weiss, was ich wo geändert habe, muß ich halt dein Forum durchwälzen und alles notieren, was mal war. Einiges habe ich gestern schon gefunden. Bei den ersten Änderungen hatte ich mir nicht die Dateien gesichert, erst später dann. Bei mir Gefunden habe ich nur die index.php und eine cache.class.php. aber was ich dort geändert haben könnte weis ich nicht mehr. Das war am Anfang zu viel Input mit zu wenig Zeit.
Ansonsten habe ich nur das flatmann angepaßt, hier vorwiegend das Design.

Mit etwas Glück habe ich in der index.php mal was geändert und wieder zurück gesetzt. Das Original habe ich ja noch und kann vergleichen, wenn ich hier nichts finde. Genauso mit der cache.class.php. Auf den ersten Blick konnte ich nichts finden, was dort nicht reingehört, aber mit meinen doofen Augen kein Wunder....lach.

Ich habe in meiner Internetzeit schon so viele Updates gemacht, da werde ich deine hoffentlich auch sauber über die Bühne bekommen. Einfach mir die Daumen drücken......grins.

Liebe Grüße von Brigitte
cback
Admin
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Saarland
Alter: 36
Homepage: cback.net
Beiträge: 17565
Dabei seit: 12 / 2003
Betreff:

Re: Update gerade gelesen

 · 
Gepostet: 12.11.2020 - 21:45 Uhr  ·  #4
Hallo Brigitte,

wie gesagt: Da Du den Style geändert hast lösche bitte den Ordner templates/ aus dem Updatepackage(!!) vor dem Upload heraus, sodass sich da beim Upload nichts in Deinem Forum überschreibt. Für Deine Styles machst Du dann den manuellen Changelog (Datei: changelog_tpl.txt, Sprachen brauchst Du ja nicht die hast Du ja vom Standard) Schritt für Schritt und führst danach erst die update.php aus die im Updatepaket liegt und ebenfalls von Dir dann hochgeladen wurde. Auch wichtig: Bitte (manche FTP Programme fragen danach) beim hochladen des Paketinhaltes die Ordner ZUSAMMENFÜHREN und nicht ersetzen. Im Updatepaket liegen nicht alle Dateien des Forums drin sondern nur die, die sich updaten können. Wäre sonst schlecht, wenn Du Dir z.B. Attachments oder Avatare wegbügelst, weil Du die Ordner ersetzt statt zusammenführst. Dateien hingegen musst Du ÜBERSCHREIBEN, damit Du davon eben immer die aktuellste Version hochgeladen bekommst. Und zur Sicherheit nochmal: Im Kundenmanager auf den Punkt "Updatepakete" klicken und das Paket herunterladen, nicht unter "Lizenzen" das komplette CF4, da ist nämlich kein Updater drin sondern nur das Setup und er beachtet nicht die Bereiche die Du ggf. ändern kannst.

Wie ich Dir auch schon mal auf die Frage zu Softwarefunktionen und eventuellen Unterschieden bei Deiner Frage zum Lizenzkauf damals sagte sind die Softwarefunktionen von Basic und Premium immer die Selben, die Software wird in keiner Weise beschnitten. Beide Softwarepakete sind absolut identisch und auch in ihrem Umfang (z.B. Forenanzahl oder was auch immer) nicht gekappt oder begrenzt. Premium liefert also nur den Herstellersupport hier zusätzlich mit ins Boot und die Möglichkeit zu vollständigem Branding Free (inkl. Footer) wenn man das möchte. Beim Basic darfst Du alles nach Deinem Geschmack anpassen aber das "Powered by..." im Footer muss verpflichtend stehen bleiben. Auch zu allen Plugins und Templates in der Community hast Du sowohl mit Basic als auch mit Premium immer Zugang. Also ja, Du kannst das Updatepackage für Deine Beiden Lizenzen verwenden. Allerdings nur, solange beide noch ihre Gültigkeit für Updates (also mindestens ein Basic Servicepaket) haben (haben sie ja bei Dir). Falls ein Paket von Dir irgendwann abläuft, dann darfst Du das Update von einem Forum nicht auf das nicht bezahlte System übertragen (hast Du ja noch nicht, aber für die Zukunft und als Transparenz). Eine ausgelaufene Lizenz/Servicepaket wird ja auch nicht mehr dann für die nachgekommenen Versionen signiert, auch wenn Du natürlich gemäß Lizenz den Status den Du mit Auslauf hast theoretisch endlos weiterführen darfst. Aber eben nicht bei mehreren Lizenzen nur ein Servicepaket verlängern und die Updatepakete "weiterreichen". Das wäre dann illegal und sorgt zudem dafür, dass die Weiterentwicklung der Software nicht mehr wie gedacht unterstützt wird. - Aber da bei Dir ja beide Lizenzen korrekt laufen kannst Du das Paket nur einmal runterladen und für Beide verwenden, dann schießt Du auch nichts ab weil beide noch brav die 4.8 kriegen dürfen. :)

Ausführlicher steht das im Software Lizenzvertrag, den Du beim Kauf oder beim Setup zugestimmt hast (und jedes Mal wenn Du ein Paket verlängerst).


Den Cache hattest Du damals auf meine Anleitung hin verändert, weil Du den Fix mit der Smilieliste schon eingetragen hast, der jetzt im 4.8er integriert ist.
An der index.php kannst Du eigentlich nicht so viel gemacht haben, weil die ja eigentlich nur ein Class-Runner ist.


Dennoch würde ich Dir ggf. den Updateservice empfehlen weil wenn Du da technisch etwas komplett zerschießt kann Dir Premium Support damit leider nicht helfen, sowas geradebiegen geht dann MAXIMAL noch mittels "Vor-Ort" Service und der ist kostenpflichtig und je nach Schadensumfang dann deutlich teurer als wenn wir fix ein Update irgendwo draufpacken, was viele Kunden auch in Anspruch nehmen, die sich mit der technischen Seite nicht so auseinandersetzen möchten oder können! Ist also ganz Deine Verantwortung wenn Du da selbst rangehst.

Bis dahin drücke ich vor allem mir die Daumen in Erfahrung Deiner Ticketlast gerade bei Änderungen und das mir auch die künftigen Boardupdates so viel Spaß machen wie sonst und ich nicht dann immer wippend in der Ecke sitze und denke, was stellt die Brigitte jetzt wieder an. :lol: :lol: :lol: :lol: :D :D :D :D
Na okay Spaß, der andere Daumen ist dann natürlich für Dich gedrückt, wir haben ja schließlich zwei davon. :D 👍

Mach' aber besser vorher ein Backup von allen Dateien + der Datenbank, dann kann ja eigentlich nix passieren. Gerade die Dateien sind in diesem Fall sehr wichtig falls Du doch was überschreibst, dass Du noch brauchst.


LG,
Chris
minerali
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Deutschland
Alter: 71
Homepage: gedichte-stuebchen…
Beiträge: 191
Dabei seit: 07 / 2020
Betreff:

Re: Update gerade gelesen

 · 
Gepostet: 12.11.2020 - 22:17 Uhr  ·  #5
Guten Abend cris,
danke noch mal, ja ich habe das Update runter geladen, nicht das CF4. Es stand halt nur Update für beide Varianten drin, daher habe ich beide runtergeladen. Macht ja nix.
Klar mache ich vorher Backups auch von der DB.

Ich verwende fileZilla und verstehe das hier nicht:
Zitat
Auch wichtig: Bitte (manche FTP Programme fragen danach) beim hochladen des Paketinhaltes die Ordner ZUSAMMENFÜHREN und nicht ersetzen. Im Updatepaket liegen nicht alle Dateien des Forums drin sondern nur die, die sich updaten können. Wäre sonst schlecht, wenn Du Dir z.B. Attachments oder Avatare wegbügelst, weil Du die Ordner ersetzt statt zusammenführst.


Was meinst du mit zusammenführen? Wenn ich was hochlade wird es doch immer überschrieben. Wie führt man denn Ordner beim Hochladen zusammen, das habe ich noch nie gehört....Kopf einzieh...

Kannst mir ja mal ein Angebot für einen Updateservice per Mail senden. Aber ich glaube jetzt schon zu wissen, dass das mein Budjet bis Jahresende übersteigt.

Die cache.class.php kann ich dann überschreiben, wenn die Änderung schon mit drin ist?

Den Templateordner lösche ich dann vorher.

Mir ist noch eingefallen, das ACP hattest du mir in der Farbe geändeert, muß ich die less dann hinterher wieder einspielen oder ändert sich daran nichts?

Werde mich inständig bemühen, dir nicht zu sehr oder gar nicht auf den Wecker zu fallen. Ich weis schon...time is money.... lach.

Liebe Grüße von Brigitte
cback
Admin
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Saarland
Alter: 36
Homepage: cback.net
Beiträge: 17565
Dabei seit: 12 / 2003
Betreff:

Re: Update gerade gelesen

 · 
Gepostet: 12.11.2020 - 22:26 Uhr  ·  #6
Hi Brigitte,

kann ich Dir morgen gerne mal zuschicken und ich denke Du schätzt das gerade wirklich viel höher als es ist. Gerade bei der v4.8 waren die manuellen Templateänderungen nicht so umfangreich wie bei der v4.7, die sind normal die einzigen Sachen die das Updaten etwas teurer (da zeitintensiver) machen, das andere ist ja grundlegend nur hochladen von Dateien. Und wenn Du mir versicherst, dass Du außer Cache & Index nicht an php Dateien warst, dann können wirs denk ich ohne manuellen Dateiabgleich riskieren. ;) Kann Dir aber noch die Variante mit vorigem Datei-Vergleich schicken, das rausfinden welche Sachen anders sind kann ich vermutlich über Prüfsummen recht fix herausfinden, nur WAS dann geändert wurde eventuell und wie wir das übernehmen, das könnte dann nochmal ein Extraposten werden. Aber gut dazu dann mehr morgen per Mail. ;)


Ok aber trotzdem noch zu Deinen Fragen:
Die Cache.class.php kannst Du ruhig überschreiben, das war damals ja nur eine temporäre Korrektur die jetzt sogar besser drin ist in der 4.8 (doppelte Grafiken durch mehrere Codes pro Grafik werden nun herausgefiltert, beim temporären Fix nicht, da es ja nur um die Möglichkeit der vorhandenen Smilies geht), das heißt das sollte danach sogar besser passen. Ansonsten kannst Du diese eine Zeilen Änderung auch danach wieder nachtragen falls Du alle Codes gelistet haben möchtest und nicht nur alle möglichen Grafiken.

Die "helle" Less vom ACP müsstest Du danach wieder hochladen. Bei diesem Update hat sich am ACP Style nichts geändert, Du kannst also die bisherige (helle) dann wieder verwenden und nochmal hochladen. Theoretisch kannst Du bei diesem Update auch einfach aus dem Updatepaket noch zusätzlich die Ordner acp/style/css/ und acp/style/less/ rauslöschen. Dann überschreibt sich Dein helles ACP gar nicht erst. Die ganzen .htm Dateien direkt im übergeordneten Ordner brauchst Du allerdings, da gabs auch einige Änderungen, aber die bestimmen nicht Dein Farbschema.

Und soweit ich weiß führt FileZilla bzw. die meisten Windows basierten FTP Programme Ordner immer automatisch zusammen, dann musst Du in der Tat nichts einstellen und wirst das auch gar nicht gefragt beim Upload was er jetzt mit Ordnern machen soll. Die Frage ob Du Ordner zusammenführen oder ersetzen willst kommt meist nur bei Mac und Linux Systemen mal bei FTP Clients hoch. Transmit und Coda zum Beispiel. Windows fragt meist nur ob Du Dateien überschreiben willst und das musst Du in diesem Fall dann tun.


LG,
Chris


PS: Falls Du selbst rangehst empfehle ich noch ggf. bis Montag zu warten, übers Wochenende ist ja kein Support da falls doch noch was ist. Normal machen die Updates allen Usern aber keine Probleme, siehst ja die Update-Threads sind meistens leer oder nur mit positiven Rückmeldungen, selten, dass mal jemand eine Rückfrage zum Update brauchte. Basierend auf der Downloadzahl des Updatepaketes haben seit der Veröffentlichung gestern wohl auch schon an die 60 Leute aktualisiert sofern sie es nach dem Download direkt gemacht haben. :D Und ich hab auch schon 3 teilweise extremst stark veränderte/gestylte Foren versorgt + die Community hier. Sollte also keine Probleme machen trotz der ganzen Library Aktualisierungen diesmal.
minerali
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Deutschland
Alter: 71
Homepage: gedichte-stuebchen…
Beiträge: 191
Dabei seit: 07 / 2020
Betreff:

Re: Update gerade gelesen

 · 
Gepostet: 12.11.2020 - 22:58 Uhr  ·  #7
Hi Chris,
danke vielmals, du machst mir ja noch ein bisschen Mut, von dem ich grad nicht sehr viel habe.....lach.
Die changelog habe ich mir inzwischen auch angesehen, Ist zwar wieder extrem schwieirg die Passagen zu finden, aber das krieg ich hin.
(Das habe ich schon früher beim C-Tracker gehasst, wenn da Änderungen zu machen waren). Dauert dann statt 10 Minuten eben 1 Stunde...lach.

Ich bin mir eigentlich ganz sicher, dass ich nichts in den php Dateien geändert habe, außer es steht hier im Forum. Selbständig gehe ich da nicht ran.

Die Änderungen waren alle in htm Dateien.

Am Wochenende mache ich eh nix, keine Zeit dazu, vielleicht nächste oder übernächste Woche. Bin grad mit Weihnachtsgedöns eingespannt.

Warte dann mal dein Angebot ab und entscheide mich dann, wie ich vorgehe.

Gute Nacht und liebe Grüße von Brigitte
cback
Admin
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Saarland
Alter: 36
Homepage: cback.net
Beiträge: 17565
Dabei seit: 12 / 2003
Betreff:

Re: Update gerade gelesen

 · 
Gepostet: 13.11.2020 - 12:30 Uhr  ·  #8
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.