[1.1.0] CBACK Attachment Image Limiter

Große Bildanhänge automatisch limitieren

 
cback
Admin
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Saarland
Alter: 38
Homepage: cback.net
Beiträge: 17610
Dabei seit: 12 / 2003
Betreff:

[1.1.0] CBACK Attachment Image Limiter

 · 
Gepostet: 05.10.2021 - 16:51 Uhr  ·  #1
CBACK Attachment Image Limiter
Große Bildanhänge automatisch limitieren

Plugin Version: 1.1.0
Plugin Kompatibilität: CF4 / Version >= 4.9.0
Erforderlich auf dem Server: GDLib Unterstützung


Beim CBACK Attachment Image Limiter handelt es sich um ein ganz kleines Helfer-Plugin, welches in der Lage ist, die Originaldateien von hochgeladenen Bilddateien (jpg oder png) mit dem CF4 Attachment System zu limitieren und damit etwas Webspeicher zu sparen. Die gewünschte maximale Dimension eines Originalbildes (Höhe oder Breite) sowie die Kompressionsrate bei JPG Bildern können im ACP frei konfiguriert werden. Das Beschränken der Dimensionen / Qualität von Originalbildern kann hierbei Webspace sparen und ist vielleicht gerade für bildlastige Foren interessant. Andere Anhangformate werden dabei von dem Plugin natürlich nicht beeinflusst.


Zum besseren Verständnis noch kurz der Vergleich des Verhaltens bei Bilduploads mit und ohne Plugin:

Wir nehmen für dieses Beispiel einmal an, dass wir in beiden Fällen eine Bilddatei mit 4000 Pixel Breite und 2MB Größe im Format jpg hochladen möchten.

CF4 Originalverhalten:
  • das Bild wird hochgeladen, die Originaldatei wird unverändert (4000px Breite) für den Attachment Download / Vollbildansicht verfügbar gemacht; die Datei hat ihre 2MB Größe für den Download

  • für die kleine Bildvorschau direkt im Thema erzeugt das CF4 automatisch ein Thumbnail Image mit 450px Breite und einer Kompression von 86%. Dieses Vorschaubild (um den Datenverbrauch der Threadansicht gering zu halten) hat ~0,16MB


=> Der Gesamtspeicherverbrauch (Thumbnail für Threads, Originaldatei) entspricht hier also 2,16MB - das hochgeladene Bild ist immer im Originalformat herunterladbar


Verhalten mit installiertem Attachment Image Limiter Plugin:
Im Plugin wurde vom Administrator eingestellt, dass ein Upload maximal 1500px Breite haben darf bei 86% jpg Kompression

  • das Bild wird hochgeladen, die Originaldatei mit ihren 4000px Breite überschreitet die im Plugin eingestellte maximal erlaubte Bildgröße

  • der Attachment Image Limiter skaliert das Originalbild automatisch auf das eingestellte maximum (1500px) herunter und, da es sich um ein jpg Bild handelt, wendet eine 86%ige Kompression an. Das Bild hat danach nur noch 1500px Breite und eine Dateigröße von nur noch 0,8MB

  • die Originaldatei des Bildes kann also im Forum nicht mehr heruntergeladen werden, sondern der neue Vollbild-Datei-Download wäre die vom Plugin reduzierte Größe (1500px statt 4000px)

  • für die kleine Bildvorschau direkt im Thema erzeugt das CF4 automatisch ein Thumbnail Image mit 450px Breite und einer Kompression von 86%. Dieses Vorschaubild (um den Datenverbrauch der Threadansicht gering zu halten) hat ~0,16MB


=> Der Gesamtspeicherverbrauch (Thumbnail für Threads, mit Plugin verkleinerte Originaldatei) entspricht hier also 0,96MB


Gerade bei geteilten Webspaces mit weniger Speicherplatz ist dies vielleicht eine gute Möglichkeit zu verhindern, dass Uploads von riesigen Digitalkamera Bildern sehr viel Speicher verbrauchen bzw. die User selbst immer häufiger Bilder vorher selbst skalieren müssen.


Übrigens: Die für die Gruppen eingestellte maximale Uploadgröße für Anhänge pro Datei bzw. auch die entsprechende Einstellung in der php.ini Eures Servers wird vom Plugin nicht beeinflusst! Wenn Ihr durch die Skalierung also theoretisch erlaubt, dass jede Anhangsdatei potentiell größer sein darf, dann müsst ihr das dort gesondert umstellen. Es wird also immer die Uploaddatei selbst zuerst geprüft und nicht erst wie viel Speicher nach einer Skalierung neu noch verwendet würde oder nicht. (Eben um auch eventuelle Servergrenzen nicht zu überschreiten, was zu Fehlern direkt beim Dateiupload führen kann). - Mit anderen Worten: Selbst wenn das Bild nach der Bearbeitung durch das Image Limiter Plugin nur noch 1MB hätte, so könnte man trotzdem bei einer eingestellten "maximale Größe Datei pro Upload" von 2MB kein 4MB Bild hochladen und müsste - sofern vom Server unterstützt - diesen Wert auch noch via ACP => Gruppen(einstellungen) heben.


Ich wünsche viel Spaß mit dem Plugin!
Der an diesem Beitrag angefügte Anhang ist entweder nur im eingeloggten Zustand sichtbar oder die Berechtigung Deiner Benutzergruppe ist nicht ausreichend.
minerali
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Deutschland
Alter: 72
Homepage: gedichte-stuebchen…
Beiträge: 211
Dabei seit: 07 / 2020
Betreff:

Re: [1.1.0] CBACK Attachment Image Limiter

 · 
Gepostet: 05.10.2021 - 20:22 Uhr  ·  #2
Lieber Chris,
für dieses hervorragende Plugin möchte ich mich einmal sehr herzlich bedanken. Meine User sind begeistert und meine Nerven werden geschont.
Diese Erweiterung kann ich wirklich nur jedem empfehlen, der viel mit Kamera/Handy-Bildern zu tun hat.

Ausgetestet habe ich eine Größe von 1500 px mit einer Scalierung von 90%. Darunter erwies sich, dass die Bilder nicht mehr im Detail zu erkennen sind und unscharf werden.
Bei der von mir gewählten Einstellung wird ein Bild mit über 1MB auf ca. 450 KB scaliert und bleibt selbst in der Vergrößerung groß und scharf.

Leider kann ich hier keinen Link posten, da sich die Ansicht im Mitgliederbereich befindet.

Zu der Erhöhung der Speicherkapazität, hier habe ich 4MB gewählt, damit auch wirklich alle Bilder hochgeladen werden können.
Jeder sollte es einmal selbst austesten, welche Einstellung die Beste ist.

Zusätzlich ergibt die Scalierung noch einen kleinen Nebeneffekt, den besonders wir schätzen: Die scalierten Bilder sind kleiner als das Original und für Bilderdiebe damit nicht mehr sehr wertvoll.

Grüsse von Brigitte
cback
Admin
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Saarland
Alter: 38
Homepage: cback.net
Beiträge: 17610
Dabei seit: 12 / 2003
Betreff:

Re: [1.1.0] CBACK Attachment Image Limiter

 · 
Gepostet: 06.10.2021 - 14:25 Uhr  ·  #3
Hallo Brigitte,

vielen lieben Dank für das Lob und Dein Erfahrungsbericht mit den Einstellungen!
Freut mich sehr zu hören, dass Dir das Plugin so gut weiterhilft!

Wünsche Dir viel Spaß damit!

LG,
Chris
minerali
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Deutschland
Alter: 72
Homepage: gedichte-stuebchen…
Beiträge: 211
Dabei seit: 07 / 2020
Betreff:

Zusatzinfo, wenn der Upload nicht funktioniert

 · 
Gepostet: 10.10.2021 - 22:15 Uhr  ·  #4
Lieber Chris und liebe Mitglieder,
nachdem der neue Attachment Image Limiter eigentlich perfekt funktioniert hat, habe ich Samstag und Sonntag ein paar graue Haar mehr bekommen.
Eine Userin wollte bei uns ein Bild über 2 MB hochladen und stand vor verschlossener Tür. Die Fehlermeldungen waren eigentlich sehr nichtssagend, denn es hätte von beschädigt bis falsche Endung alles sein können.
Jegliche Tests verliefen negativ, aber Versuche auf meinem lokalen Server klappten perfekt. Also mußte der Wurm woanders liegen.
Es hat schon etwas länger gedauert bis ich auf die Idee kam, mal auf dem Webspace bei den php Einstellungen nachzusehen und dort war dann der Hase im Pfeffer begraben. Die Uploadquota stand auf 2 M. Da meine Änderungsversuche im Sand verlaufen sind, habe ich den Serverhoster gebeten und der hat die Quota auf 20 M gestellt.
Ein nachfolgender Test mit Handybild von knapp 4 MB reduzierte sich auf 278 KB. Test perfekt gelungen. Bild einwandfei groß und lässt sich normal vergrößern.

Wer somit ein Problem mit großen Bildern beim Hochladen hat und im ACP (Gruppenrechte) alles richtig eingestellt, der sollte sich doch mal an seinen Hoster wenden bzw. auf dem Webspace die php Einstellungen upload_max_filesize kontrollieren. (Betrifft das Webpanel plesk)
Das spart jede Menge Nerven und Haare raufen.

Grüsse @ll von Brigitte
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.