Problem nach Mediamanger Update

Rechte lassen sich nicht mehr setzen

 
minerali
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Deutschland
Alter: 71
Homepage: gedichte-stuebchen…
Beiträge: 191
Dabei seit: 07 / 2020
Betreff:

Problem nach Mediamanger Update

 · 
Gepostet: 18.11.2020 - 16:04 Uhr  ·  #1
Hallo Chris,
nachdem ich lokal das Update für Mediamanger und admanager problemlos durchführen konnte, allerdings keine weiteren Kontrollen gemacht, habe ich selbiges auch im mineralienzommer gemacht. Problem gab es soweit keine, der admanager hat alles so gelassen wie es war.
Eigentlich ist mit dem Mediamangwer auch alles okay, nur kann ich keine Rechte mehr vergeben. Wenn ich diese blau markiere und abspeicher, sind sie wieder weg oder es bleiben nur die, die schon vor dem Update waren, aber auch nur teilweise.
Völlig egal welche Gruppe ich nehme, selbst bei mir als Administrator geht nichts.

Wo könnte das Problem liegen bzw. woran? Muss ich wieder irgendeinen Cache leeren?

Danke für Info's und Grüsse von Brigitte
cback
Admin
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Saarland
Alter: 36
Homepage: cback.net
Beiträge: 17565
Dabei seit: 12 / 2003
Betreff:

Re: Problem nach Mediamanger Update

 · 
Gepostet: 18.11.2020 - 19:07 Uhr  ·  #2
Hallo,

leere mal Deinen Browser Cache und achte drauf, dass Dein Browser kein Autofill macht. Mit dem Pluginupdate sollte das Phänomen nichts zu tun haben, da wurde nämlich nichts im ACP verändert. Plugin Update hast Du korrekt gemacht? (tar.gz Paketdatei im ACP einfach nochmal hochladen ohne(!!) das vorhandene Plugin zu deinstallieren oder deaktivieren, Update erfolgt dann vollautomatisch)

Forencache leeren kann aber auch nicht Schaden, aber die ACP Optionen kommen immer live, also kanns das auch nicht sein sondern eher was auf Deinem Computer.

LG
Chris
minerali
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Deutschland
Alter: 71
Homepage: gedichte-stuebchen…
Beiträge: 191
Dabei seit: 07 / 2020
Betreff:

Re: Problem nach Mediamanger Update

 · 
Gepostet: 18.11.2020 - 21:21 Uhr  ·  #3
Guten Abend Christ, sorry, da hatte ich was durcheinander gebracht. Nun ist das Update aber gemacht, Ging problemlos, aber das Berechtigungsproblem ist damit auch nicht gelöst. Browsercache geleert und wenn ich alles blau markiere, ist nach dem Speichern wieder alles weg, nur das, was vorher schon blau war ist noch da.

Meine Berechtigungen sind alle vorhanden, die von der neuen Gruppe auch, aber die Mitglieder, die vorher alles hatten, haben nichts mehr und ich bekomme es auch nicht hin.

Werden die Rechte in der DB gespeichert? Könnte ich das sonst dort festlegen? Irgendwie muß das doch gehen....gibt's doch nicht.....

Den geänderten Code habe ich auch wieder drin. Ging relativ schnell und ist jetzt auch bei mir gespeichert.

Grüsse von grad frustrierter Brigitte
cback
Admin
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Saarland
Alter: 36
Homepage: cback.net
Beiträge: 17565
Dabei seit: 12 / 2003
Betreff:

Re: Problem nach Mediamanger Update

 · 
Gepostet: 18.11.2020 - 21:36 Uhr  ·  #4
Wenn Du etwas "durcheinander gebracht" hast: Was genau hast Du durcheinander gebracht und hast Du eventuell mit durcheinander bringen trotz vieler Warnungen meinerseits in vielen anderen Tickets von Dir vielleicht dann jetzt doch etwas kaputt gemacht, was Du mir jetzt aber noch nicht erwähnt hast bezüglich Selbsteingriffen ohne Kenntnis, was dieses Phänomen aber verursachen könnte?

Oder meintest Du mit "durcheinander gebracht", dass Du das Update in Deinem Forum noch nicht gemacht hast und das Problem war trotzdem schon da. (Dann tippe ich noch deutlicher auf ein Phänomen auf Deiner Seite des Monitors).

In der DB werden die Gruppen übrigens als CSV Value in der DB gespeichert, ist kompliziert also bitte Finger weg, kleinste Fehler können riesige Probleme verursachen oder zum Ausfall des Beitragssystems führen. Aber wie schon gesagt: Absenden und speichern sollte immer möglich sein, das Problem liegt also sicher auf Deiner Seite. Das ACP ist in diesem Fall äußerst rudimentär, es muss ja nur einen gewählten Wert aus einem ganz normalen Inputfeld speichern, was die selbe Schnittstelle benutzt, die jedes ACP Modul benutzt was Werte speichert und liest.

Und denke auch daran, dass die Mehrfachauswahl in Multiselect Feldern mit gedrückter STRG Taste möglich ist, sonst werden bereits gewählte Werte nicht beibehalten und er wählt nur das zuletzt angeklickte Element aus.


Probiere es mal einen anderen Browser. Tippe nämlich immer noch auf ein Autofill Phänomen. Gerade, weil Du soweit mir bekannt ist am nicht völlig HTML5 fähigen Internet Explorer festhälst. (War zumindest mein letzter Wissensstand, sag mir gerne, wenn sich das geändert hat. :))

LG,
Chris
minerali
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Deutschland
Alter: 71
Homepage: gedichte-stuebchen…
Beiträge: 191
Dabei seit: 07 / 2020
Betreff:

Re: Problem nach Mediamanger Update

 · 
Gepostet: 18.11.2020 - 22:31 Uhr  ·  #5
Hallo Chris,
mit dem "durcheinander" meinte ich, dass ich das Mediaupdatenur lokal gemacht hatte und den ADSManager auf beiden. Dachte ich hätte den Mediamanger auch gleich aktualisiert.
An keiner Datei habe ich, außer das was auch in diesem Forum steht, geändert.
Den IE kann ich schon lange nicht mehr nutzen, nur noch lokal und für bestimmte Webseiten. Ich nutze schon seit mind 3-4 Jahren den FireFox jeweils in aktueller Version.

STRg heisst bei mir Ctrl, nehme an, dass ist das Gleiche. Aber auch wenn ich die Umschalttaste verwende wird zwar alles markiert, aber nach dem Speichern ist die Markierung wieder weg. Ich kann ja nicht als Mitglied testen, da müßte ich mir mal einen neuen Account zulegen.

Dann warte ich mal auf die ersten Beschwerden von meinen Usern, denn an meinem Monitor kann es wohl nicht liegen, der ist seit Jahren der Gleiche, nichts verstellt und einen anderen habe ich nicht zum Testen und mir deswwgen einen neuen kaufen ist wohl etwas viel verlangt....lach.

Schade, dass man die Rechte nicht über die DB einstellen kann....was war doch früher alles , viel, viel einfacher.....grins.

Gute Nacht und vielen Dank.
Grüße von "enttäuscht" Brigitte
cback
Admin
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Saarland
Alter: 36
Homepage: cback.net
Beiträge: 17565
Dabei seit: 12 / 2003
Betreff:

Re: Problem nach Mediamanger Update

 · 
Gepostet: 18.11.2020 - 22:59 Uhr  ·  #6
OK, wenn Du da noch kein Update hattest aber das Problem schon da war, dann ist das ja ein Indiz, dass es nicht am Update liegen konnte. Früher hast Du also in der Version auch die Berechtigungen eingestellt und es ging. Spricht also für meinen Verdacht.

Mit Monitor war das jetzt nicht wörtlich gemeint sondern "Deine Seite des Internet" also "ein Problem auf Deinem Rechner, nicht mit dem Forum" bzw. "Ein Problem auf Deiner Seite des Computers".

Mehr kann ich dazu nicht mehr sagen außer: Probiers trotzdem mal mit nem anderen Browser obs da geht, dann weißt Du wo Du suchen musst. Aber trotzdem gut, dass Du Dich vom IE verabschiedet hast. :D Wenn MS Browser, dann Edge. (Ich weiß der passt bei Dir nicht, Du hattest das Thema schon mal bei den favicons mit Romfis).

Und nein früher war es nicht einfacher ....

Aber ja STRG und CTRL ist das selbe. ;)
minerali
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Deutschland
Alter: 71
Homepage: gedichte-stuebchen…
Beiträge: 191
Dabei seit: 07 / 2020
Betreff:

Re: Problem nach Mediamanger Update

 · 
Gepostet: 18.11.2020 - 23:42 Uhr  ·  #7
....so, nun habe ich es noch einmal mit Edge versucht, aber hier das Gleiche, er speichert die Markierten nicht.
Leider weis ich nicht, ob es denn überhaupt mal funktioniert hat. da ich nach dem Rechte setzen keine Prüfung vorgenommen habe.
Es wurden immer einige Foren gespeichert, daher ist es wohl bisher niemandem aufgefallen, erst jetzt wo ich einer neuen Gruppe die Rechte zuweisen mußte, wurden die bereits eingestellten Gruppen wieder auf Null gesetzt und nur mit Mühe konnte ich wenigstens mir, dem Mitglied silber und dem Mitglied die richtigen Rechte einräumen. Aber die 3 übrigen Gruppen haben nur abgespeckte und das in nebensächlichen Bereichen.

Am FF liegt es demnach nicht, aber ich weis auch nicht woran es noch liegen könnte. Teste das morgen mal mit dem Supportforum und auf xampp.

Danke für deine Bemühungen und liebe Grüße von Brigitte
cback
Admin
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Saarland
Alter: 36
Homepage: cback.net
Beiträge: 17565
Dabei seit: 12 / 2003
Betreff:

Re: Problem nach Mediamanger Update

 · 
Gepostet: 18.11.2020 - 23:54 Uhr  ·  #8
Bitte gerne!

Hm okay, dann können wir Browser soweit ausschließen.

Aber was mich jetzt neugierig macht wenn ich das richtig verstanden habe: Du sagst eine gewisse Anzahl speichert er, aber ab einer gewissen Zahl dann nicht mehr?

Kann es sein, dass Dein Hoster die PHP Einstellung für max_input_vars ziemlich limitiert hat?
https://wissen.gn2.de/wissen/w…eraendern/ - gibts ähnlich auch als Array Größenlimitierung (in diesem Fall sehr wichtig) z.B. wenn Suhosin läuft https://stackoverflow.com/ques…array-size - sende diese Artikel und das Problem an Deinen Hoster, er weiß dann was zu tun ist. Forenseitig kannst Du das nämlich nicht ändern, da grätscht PHP dazwischen wenn die Software was tun will.

Wenn ich das noch richtig im Kopf hatte, hatten wir bei Dir das Phänomen nämlich doch schon mal bei den Globalen Befugniseinstellungen. Damals hab ich Dir geraten es mit den Befugnistemplates zu umgehen, da sie nicht alle Foren übermitteln müssen sondern nur ein Makro auf bestimmte Foren. In diese Fall müsstest Du aber den Wert vom Hoster erhöhen lassen. Wenn Du eben so viele Sachen in Deinem Forum hast bringt es nix, wenn übermittelte Einstellungen abgeschnitten werden.

LG,
Chris
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.